Wellness für Ihr Zuhause – entspannte Momente in Ihrer persönlichen Wohlfühloase

371 Aufrufe 0 Comment

Nach einem langen Tag nach Hause kommen und Abschalten ist für viele Arbeitstätige wichtig. Bei einem Glas Wein auf dem Balkon entspannen, auf der Couch die Beine hochlegen – in Ihrem heimischen Reich fühlen Sie sich wohl. Ein heißes Bad verwöhnt die Sinne und fährt den Körper wieder herunter. Reicht Ihnen das nicht, verwandeln Sie Ihren Sanitärbereich oder den Garten in eine persönliche Wellness-Oase.

Das Sprudelbad verschafft Ihnen Tiefenentspannung

Sie träumen vom eigenen Pool? Für einen solchen bieten viele Gärten nicht genug Platz. Ein Whirlpool als Alternative stellen Sie im Garten oder auf der Veranda auf. Beispielsweise im Solarprofi24 Online-Shop erhalten Interessierte eine große Auswahl an Modellen für den Innen- und Außenbereich. Ergonomisch geformte Liegeflächen bietet maximalen Komfort. Einstellbare Massagedüsen bauen Stress ab. Sie lösen gezielt Muskelverspannungen im Bereich der Schultern und des Nackens. In einem Whirlpool für mindestens zwei Personen relaxen Sie gemeinsam mit Ihrem Partner. Verbringen Sie gern Zeit mit Freunden, wählen Sie eine Variante mit bis zu sechs Sitzplätzen. Während das blubbernde Wasser entspannt, genießen Sie Ihr heimisches Treatment. Dabei trinken Sie ein Glas Wein oder blättern in einer Zeitschrift. Aufstellen, Befüllen und an den Strom anschließen – ruckzuck beginnt der Spaß. Die Reinigung des Whirlpools erfolgt selbstständig mit Ozon-Desinfektion. Stressfreier geht es kaum.

Solarprofi24 Online-Shop: Zu Hause schwitzen in einer Sauna

Sie ist der Inbegriff von Wellness. Ein klarer Vorteil der heimischen Variante: Niemand sonst sieht Sie nackt. Sie entspannen vollkommen losgelöst. Die Systemsauna gehört zu den begehrten Modellen. Sie montieren diese im Badezimmer oder an einem anderen Platz im Haus. Einfach ist es, ein Modell ausgestattet mit einem „Plug & Play“-Ofen zu nutzen. Ihn schließen Sie bequem an den 230-Volt-Strom an. Alternativen zur normalen Sauna bilden:

  • Infrarotkabinen,
  • Infrarotduschen oder
  • Fasssaunen für den Außenbereich.

Urigen Charme im Grünen versprüht ein synonym als Hot Tub bezeichnetes Badefass. Eine integrierte Heizung wärmt das Wasser an kühlen Tagen an. Das verspricht wohlige Momente im Freien. Optional wählen Sie ein Modell mit Ofen, um das Wasser auf Temperatur zu bringen.

Datenschutzinfo