Wichtige Fragen vor dem Kauf einer Wohnung

126 Aufrufe 0 Comment

Eine eigene Wohnung – der Traum vieler Menschen! Wer sich jedoch für den Kauf einer Eigentumswohnung entscheidet, der entscheidet sich auch für eine ideale Altersvorsorge. Einerseits ist die Immobilie bezahlt, wenn man ins Rentenalter kommt und andererseits kann man diese auch vermieten, wenn man nicht selbst in die Wohnung einziehen will. Der Traum kann Wirklichkeit werden, wenn einige Dinge beherzigt werden.

Erst kommt die Planung, dann die Verwirklichung

Bei der Planung des Wohnungskaufs wird festgehalten, ob die Wohnung vermietet oder selbst bezogen werden soll. Danach wird die Frage geklärt, ob sich eine Wohnung im aktuellen Umfeld oder in einem anderen Stadtteil oder aber ganz woanders z. B. in einer anderen Stadt oder einem anderen Bundesland befinden soll. Sobald der Standort festgelegt ist, kann man sich geeignete Objekte anschauen und die Traumwohnung auswählen. Natürlich erst dann, wenn die Finanzierung geklärt ist.

Wichtige Fragen vor dem Kauf einer WohnungZu den weiteren Fragen vor dem Wohnungskauf gehört u. a. auch die Standortbestimmung, d. h., dass sich der angehende Wohnungseigentümer über die Infrastruktur des Standortes informieren sollte. Wo gibt es Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte oder Krankenhaus sowie die Fahrt von der Wohnung zum Arbeitsplatz – Frage, die einer Klärung bedürfen. Handelt es sich um eine junge Familie, spielt auch die Familienplanung einer Rolle. Die Frage muss geklärt werden, wo der Kindergarten und die Schule sind bzw. ob sich eine Kita in erreichbarer Nähe befindet.

Die Wahl zwischen Neubau und Altbau

Ein Altbau bzw. eine bereits fertige Wohnung hat den Nachteil, dass diese nicht mehr umgestaltet werden kann bzw. nur noch mit hohen Kosten und Aufwand. Eine im Bau befindliche Wohnung hat den Vorteil, dass diese nach eigenen Wünschen gestaltet werden kann – natürlich innerhalb der gekauften Wohnfläche. So kann man im Vorfeld bereits die Küche mit einer Essecke kombinieren und das Wohnzimmer mit einer Wand von der Arbeitsecke teilen. Mit einer im Bau befindlichen Wohnung hat man mehr Gestaltungsmöglichkeiten, die den eigenen Wünschen entsprechen.

Nachdem die Finanzierung sicher ist, kann die Wohnung erworben werden. Insbesondere junge Familien und Senioren sind darauf bedacht, dass im Haus ein Aufzug vorhanden ist. Wie der Aufzug gestaltet werden kann und welche Größe er haben soll, dafür findet man Informationen auf KONE.com. Ein Aufzug ist ideal für Senioren, die in den oberen Etagen leben wollen, doch die Stufen nicht mehr zu Fuß schaffen. Auch junge Familien sind wahre Fans von Aufzügen, denn mit ihnen kann der Kinderwagen mit den Einkäufen bequem bis vor die Wohnungstür gebracht werden. Steht die Finanzierung und ist die Traumwohnung gefunden, dann steht dem Kauf nichts mehr im Wege und die Wohnung kann nach Fertigstellung bezogen werden bzw. nach Vereinbarung mit dem vorhergehenden Eigentümer.

0 Kommentare

Was ist Ihre Meinung? Schreiben Sie einen Kommentar!