Tipps rund um den Briefkasten

645 Aufrufe 0 Comment

Briefkästen sind mehr als eine Vorrichtung für die durch den Briefträger gebrachte Post. Der Briefkasten ist gleichermaßen Bestandteil des Erscheinungsbilds eines Hauses und gilt als dessen Visitenkarte. Alle Besucher passieren den Briefkasten – dementsprechend ist das Produkt mit Bedacht auszuwählen. Sind das Haus und der Briefkasten nicht stimmig, fällt das den Gästen negativ auf. In Mehrfamilienhäusern führt kein Weg an der Briefkastenanlage vorbei. Anders gestaltet sich die Lage bei Besitzern von Einfamilienhäusern: Die Auswahl ist größer. Dazu ist eine Entscheidung hinsichtlich der Positionierung des Briefkastens zu treffen.

Die klassische Wahl sind neben der Haustür angebrachte Briefkästen. Potenzielle bei der Herstellung eingesetzte Materialien sind Edelstahl, Aluminium sowie Kunststoff. Praktisch sind multifunktionale Briefkästen mit integrierter Sprachanlage und Klingel. Entsprechende Produkte vereinen sämtliche erforderlichen Funktionen am Hauseingang in einem Gerät. Ein Blickfang sind frei stehende Briefkästen. Im Umkehrschluss sind die freien Kästen oftmals den Witterungseinflüssen ohne Schutz ausgesetzt. Das stellt hohe Ansprüche an die Robustheit und Widerstandsfähigkeit. Eine weitere Möglichkeit ist das Anbringen des Briefkastens am Gartenzaun.

Briefkastenauswahl und Entscheidung über dessen Position sind eng verbunden

Tipps rund um den BriefkastenDie Wahl einer der vorgestellten Varianten hängt mit der Frage nach der Position des Briefkastens zusammen. Es ist empfehlenswert, den Briefkasten in der Nähe der Haustüre aufzustellen. Praktisch sind Briefkästen, die sich von innen leeren lassen. Bei langen Wegen vom Beginn des Grundstücks bis zur Haustüre ist zugunsten des Briefträgers erstgenannte Alternative zu überdenken. Womöglich stellt ein frei stehender Briefkasten, mit einer Überdachung versehen und in Gartenzaunnähe aufgestellt, die bessere Entscheidung dar. Dadurch ist die Post bei einem vollen Briefkasten vor Regen geschützt. Ein Briefkasten mit besonderer Verzierung ist zentral zu positionieren. In jedem Fall ist darauf zu achten, dass der Briefkasten von der Straße aus gut zu sehen ist. Das erspart den Brief- und Zeitungsausträgern lange, vermeidbare Suchen. Eine Kombination mit einer Zeitungsbox verhindert überfüllte Briefkästen.

Qualitativ hochwertige Briefkästen bei Schäfer Shop erwerben

Der auf Unternehmensausstattung spezialisierte Schäfer Shop bietet unter anderem Briefkästen an. Die Briefkästen unter schaefer-shop.de überzeugen mit hoher Qualität und Verarbeitung. Das umfangreiche Sortiment enthält die vorgestellten Briefkastentypen in zahlreichen Varianten. Das Unternehmen gehört zur Schäfer Gruppe und ist ein Spezialist für die Ausstattung von Geschäftskunden. Zugleich steht das Angebot Privatkunden zur Verfügung.

Datenschutzinfo